Meisterkurse

Sommer 2020 in Griechenland

21. August bis 7. September 2020

Dozenten

Christos Kanettis – Universität Mozarteum Salzburg, Tiroler Landeskonservatorium

Violine, Viola & Kammermusik

Benjamin Kammerer – Universität Mozarteum Innsbruck

Klavier & Kammermusik

Assistenz:

Swantje Asche-Tauscher

Violine, Viola & Kammermusik

Konzept und Ablauf

Zielgruppen: Musikstudierende und BerufsmusikerInnen mit pädagogischem Interesse, MusikpädagogInnen mit ihren eigenen SchülerInnen, bestehende Kammermusik- Ensembles.

Zu Beginn des Workshops wird für alle Beteiligten ein individueller Plan mit Zielen und Prioritäten festgelegt. Er besteht aus Einzel- und Ensembleunterricht, aber auch der Diskussion wichtiger pädagogischer Fragen in zusätzlichen Workshop-Einheiten.

Durch den Unterricht mit verschiedenen Lehrenden und die Arbeit mit Ausnahmetalenten wird eine Vielfalt an Anregungen und Inspiration geboten; Fokus und Ausdauer bei der Probenarbeit werden angeregt.

Anspruchsvolle Konzertprogramme, gestaltet von den Dozenten und den teilnehmenden MusikerInnen und Studierenden (Konservatorien Innsbruck / Bozen, Mozarteum), sowie die Präsentation musikalischer Leistungen junger Ausnahmebegabungen ergänzen das Angebot künstlerisch.

Termine

21. – 28. August: Sonnenlink Mani

29. August – 4. September: Kalamata / Klaviermeisterkurs 28. August – 4. September

6. – 7. September: Athen

Veranstaltungen

Öffentliche Workshop

30. & 31. August, 1. September: Konservatorium Kalamata

Konzerte

28. August: Sonnenlink Fesival

2. September: Kastron Kalamata

3. September: Megaron Kalamata

5. September: Aigion

7. September: Gennadios Library Athen

Kosten

  • Einzelteilnahme: €100,-/TeilnehmerIn
  • Ensembleteilnahme: €180,-/Ensemble
  • Passive Teilnahme: kostenlos
  • Logis und Verpflegung: €50,-/Person/Tag (Doppelzimmer mit Halbpension)

Um die finanzielle Belastung für die Teilnahme an den Meisterkursen & Workshop niedrig zu halten, sind Teilnahmegebühr und Kosten für Übernachtung mit Halbpension subventioniert. In Ausnahmefällen sind weitere Stipendien bis hin zu vollständigem Kostenersatz möglich.

Anmeldung: www.konstirol.at & Christos.KANETTIS@moz.ac.at Tel. +43 676 9586255

Großzügig unterstützt durch unsere Sponsoren:

  • Österreichische Botschaft Athen
  • Gemeinnützige Organisation Faris
  • Frau Dr. Martha Walther-Bauer (Brüssel, Belgien)
  • Frau Ariane Condelis (Athen, Griechenland)
  • Schwarz Stiftung (München, Deutschland)
  • Frau Ingeborg Bläuel (Wien, Österreich / Mani, Griechenland)