Projekte

ArtisTeach Resonance

Konzeption & Koordination: Fernanda Villavazo Navarro MA

Durch die Kooperation von „Strings in Motion“ mit „ArtisTeach“ wurde bereits ein weitreichendes,  künstlerisch-pädagogisches Austauschprojekt zwischen Österreich (Universität Mozarteum, Tiroler Landeskonservatorium) und Mexiko (Facultad de Música UNAM – Mexiko Stadt, ISMEV – Veracruz, El Arte para Compartir) realisiert:

Im Januar 2019, unter der Schirmherrschaft der Mexikanischen Botschaft in Wien, haben acht ausgewählte, junge mexikanische Musiker bei der Streicher-akademie „Strings in Motion“ am Euregio „Gustav Mahler“ Kulturzentrum Toblach mitgewirkt und bei Veranstaltungen der Universität Mozarteum hospitiert.  mehr Informationen

Im Herbst 2019, unter der Schirmherrschaft und mit der Unterstützung des Österreichischen Kulturforums in Mexiko Stadt, wurde die Streicherakademie „Strings in Motion“ unter der Leitung von Christos Kanettis mit zwei jungen Solisten der Universität Mozarteum und des Tiroler Landeskonservatoriums, in Mexiko präsentiert.

mehr Informationen
Programm

Durch Workshops, Meisterklassen und Konzertaufführungen wird den Teilnehmern eine hochwertige künstlerisch-pädagogische Ausbildung in einem interkulturellen Umfeld geboten. Langfristiges Ziel des Projektes ArtisTeach ist es, durch die Kooperation mit der Universität Mozarteum, den Studienzweig „Instrumentalpädagogik“ in mexikanischen Musikuniversitäten einzuführen.


Gesandte Mag. Ilona Hoyos – Direktorin,
Mag. Anja Hahn – Referentin

Mexikanische Botschaft Wien – Monica Sigg, Cultural Attaché

Facultad de Música UNAM – Dir. Ana Maria Frenk