Aktuelle Informationen

12. Mai 2020

Liebe Freunde und Unterstützer,

mit großer Freude und Begeisterung beginnen wir mit Organisation und Vorbereitung unseres Sommerprojekts in Griechenland. Unter den herrschenden Bedingungen sind wir zwar sehr vorsichtig, aber gleichzeitig mutig und zuversichtlich, mit unserem musikalischen Wirken unser Publikum und unsere griechischen Musik-Kollegen erreichen zu dürfen. Großen Dank sprechen wir unseren Unterstützern aus, die in diesem Prozess einbezogen sind: die Österreichische Botschaft, die Universität Mozarteum, das Tiroler Landeskonservatorium, die Gemeinde Kalamata und das lokale Konservatorium, Sonnenlink Mani, Frau Dr. Martha Walther-Bauer, Frau Ariane Condelis und die Schwarz Stiftung München.

Dadurch entsteht auch die Möglichkeit, die Konzerte, die im Frühjahr im Euregio Raum abgesagt wurden, im Herbst nachzuholen.

Wir freuen uns auf spannende Begegnungen!